»From Social Sculpture to Art Related Action«

From Social Sculpture to Art Related Action

Fotografie, Intervention, Symposium

»From Social Sculpture to Art Related Action« | Ein internationales Symposium zu sozial engagierter Kunst | 28.10. & 29.10.2016 | Zeppelin Universität Friedrichshafen

Aktivistische und sozial engagierte Kunst war vor einigen Jahren noch ein eher randständiges Phänomen. Heute ist künstlerischer Aktivismus aus sozialen Bewegungen, politischen Netzwerken und auch dem Kunstfeld selbst kaum mehr wegzudenken. Das Symposium »From Social Sculpture to Art Related Action« befasst sich deshalb mit der Geschichte sozial engagierter Kunst. Es fragt danach, was sich seit der Entwicklung des Begriffes der »Sozialen Plastik« von Joseph Beuys in den 1970er Jahren gewandelt hat und wie das Konzept im internationalen Kontext diskutiert und weiterentwickelt wurde. Renommierte Repräsentanten und Kenner sozial engagierter Kunst aus Europa und Amerika werden diese Ansätze aus heutiger Sicht beleuchten.

»From Social Sculpture to Art Related Action«

»From Social Sculpture to Art Related Action«

Eine Veranstaltung des artsprogram der ZU (zu.de) in Kooperation mit dem Kunstmuseum Liechtenstein (kunstmuseum.li), gefördert durch den Innovationsfonds Kunst des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.